Trogir - das Juwel von Dalmatien! Entdecken Sie mit uns die schönsten Ecken dieser Stadt - KokoStay

Passwort zurücksetzen

Anzahl der Gäste
Erwachsene
Ages 13 or above
0
Kinde
Ages 2 to 12
0
Säuglinge
Under 2 years
0
Schließen
Deine Suchergebnisse
20/12/2023

Trogir – das Juwel von Dalmatien! Entdecken Sie mit uns die schönsten Ecken dieser Stadt

Trogir, eine malerische Stadt an der kroatischen Adriaküste, ist ein wahres Juwel der dalmatinischen Architektur. Historische Straßen, Steinhäuser und unzählige Kirchen verbergen viele Geheimnisse, die darauf warten, entdeckt zu werden. Wenn Sie einen Besuch in Trogir planen, ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie! Wir stellen Ihnen die interessantesten Orte vor, die Sie während Ihres Aufenthalts an diesem bemerkenswerten Ort besuchen können. Mach dich bereit für ein großes Abenteuer!

 

Altstadt und Stephansdom. Lawrence

Bei einem Spaziergang durch die Altstadt sollte man sich die bemerkenswerte Architektur ansehen, die eine Mischung aus verschiedenen Stilen ist – von der Romanik über die Gotik bis hin zur Renaissance und zum Barock. Das Herzstück von Trogir ist die Kathedrale St. Stephan. Die St.-Lorenz-Kirche, deren Bau im 13. Jahrhundert begann. Besichtigen Sie das Innere des Tempels mit seinen zahlreichen Denkmälern und besteigen Sie den Glockenturm, um einen Panoramablick über die Stadt zu genießen.

Schloss Kamerlengo

Die Burg Kamerlengo ist ein weiteres Muss auf der Karte von Trogir. Die Festung wurde im 14. Jahrhundert erbaut und diente der Verteidigung gegen Piraten. Heute ist die Burg für die Öffentlichkeit zugänglich und Besucher können die Mauern und den Wehrturm bewundern. In der Sommersaison finden hier auch zahlreiche kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte und Aufführungen statt.

Die Insel Ciovo

Trogir liegt nicht nur auf dem Festland, sondern auch auf der Insel Ciovo, mit der es durch eine Brücke verbunden ist. Bei einem Spaziergang über die Insel können Sie bezaubernde Strände, Buchten und eine ungewöhnliche Vegetation entdecken. Die Insel ist berühmt für ihre schönen Ausblicke auf das Meer sowie für ihre zahlreichen Kirchen und Klöster, die einen Besuch wert sind.

Cippiko Palast

Im Herzen der Altstadt befindet sich der Cipiko-Palast, der einst der Sitz einer einflussreichen Adelsfamilie war. Heute können Sie die schönen Fassaden und Renaissanceportale bewundern, die zu den schönsten in ganz Dalmatien zählen. Es lohnt sich auch, einen Blick in das Innere des Palastes zu werfen, wo gelegentlich Ausstellungen und Konzerte veranstaltet werden.

Stadtmuseum Trogir

Wenn Sie noch mehr über die Geschichte und Kultur dieser bemerkenswerten Stadt erfahren möchten, besuchen Sie das Stadtmuseum von Trogir. Es ist im Palast Garagnin-Fanfogna aus dem 18. Jahrhundert untergebracht und beherbergt eine reiche Sammlung von Artefakten aus verschiedenen Epochen, darunter. aus der Römerzeit, dem Mittelalter und der Neuzeit. Im Museum können die Besucher Skulpturen, Gemälde und antike Möbel bewundern und sich über die Geschichte des lokalen Kunsthandwerks informieren.

Yachthafen Trogir

Trogir ist auch ein bekanntes Segelzentrum, und sein Yachthafen ist eine der besten Adressen an der kroatischen Küste. Bewundern Sie die Yachten, die im Hafen anlegen, und machen Sie eine Rundfahrt um die umliegenden Inseln und Buchten. Die Gewässer von Trogir sind ideal für Segler und bieten unvergessliche Ausblicke auf die Stadt und die umliegenden Inseln.

Stadtplatz von Trogir

Bei einem Bummel durch die Altstadt lohnt es sich auch, einen Blick auf den Marktplatz von Trogir zu werfen. Hier können Sie lokale Produkte wie frisches Obst und Gemüse, Käse, Olivenöl oder Wein kaufen. In der Sommersaison finden auf dem Markt auch zahlreiche Veranstaltungen und Festivals statt, die Touristen aus aller Welt anziehen.

Strand Okrug Gornji

Schließlich ist Trogir in erster Linie ein Urlaubsziel am Meer. Einer der beliebtesten Strände ist Okrug Gornji auf der Insel Ciovo. Dieser Kieselstrand bietet kristallklares Wasser sowie zahlreiche Bars und Restaurants. In der Sommersaison können hier auch verschiedene Wassersportarten wie Tauchen und Windsurfen ausgeübt werden.

Um es zusammenzufassen…

Vergessen Sie nicht, auch den lokalen Markt zu besuchen, wo Sie die Aromen Dalmatiens probieren und lokale Produkte wie Olivenöl, Wein oder dalmatinischen Schinken kaufen können. In Trogir ist für jeden etwas dabei – vom reichen kulturellen Erbe über atemberaubende Ausblicke bis hin zu Entspannung am Strand und aktiver Erholung.

Sie sollten auch die zahlreichen Festivals und kulturellen Veranstaltungen nutzen, die in Trogir vor allem in der Sommersaison stattfinden. Das Kulturfestival von Trogir ist nur eine der vielen Veranstaltungen, die Touristen aus der ganzen Welt anziehen.

Warten Sie also nicht länger und entdecken Sie die Schönheit von Trogir – dem Juwel von Dalmatien. Planen Sie Ihre Reise noch heute und überzeugen Sie sich selbst davon, wie viel diese bemerkenswerte Stadt zu bieten hat. Oder vielleicht möchten Sie Ihre Eindrücke mit anderen Kokostay-Lesern teilen, wenn Sie nach Hause kommen? Wir laden Sie ein, Ihre Erfahrungen und Geschichten über Trogir mit uns zu teilen – sie werden sicherlich andere Reisende inspirieren!

Viel Spaß bei der Tour!

Teilen